Home-Bleaching mit Bleichschiene

Zum Leistungsportfolio der Eckhauspraxis in Würzburg gehört das Home-Bleaching. Wie die professionelle Zahnaufhellung von zu Hause aus funktioniert, erklärt Zahnarzt Dr. med. dent. Gerald Gaß.

Die meisten Menschen legen großen Wert auf natürlich weiße Zähne. Warum? Weil ein makelloses Lächeln in der heutigen Gesellschaft ebenso zu einem gepflegten Erscheinungsbild gehört wie zum Beispiel gekämmte Haare, saubere Fingernägel und ordentliche Kleidung. Hinzu kommt, dass weiße Zähne in den Köpfen vieler Menschen ein Sinnbild für Schönheit, Gesundheit und Vitalität sind.

 

In der Zahnarztpraxis Dr. Gaß & Partner in der Langgasse 8 in Würzburg wissen wir aus Erfahrung, dass makellos weiße Zähne leider jedoch eher die Ausnahme als die Regel darstellen. Zum Beispiel der häufige Genuss bestimmter Getränke wie Kaffee oder Tee bzw. bestimmter Genussmittel wie Zigaretten oder Rotwein können unschöne Zahnverfärbungen nach sich ziehen. Patienten, die derartige Zahnverfärbungen nicht hinnehmen möchten, sind bei uns an der richten Adresse: In der Eckhauspraxis bieten wir spezielle Behandlungen an, mithilfe der wir das natürliche Weiß der Zähne wiederherstellen können.

 

Zähne bequem von zu Hause aus aufhellen

 

Mit der professionellen Zahnaufhellung in Form des Bleachings stellt die moderne Zahnmedizin heutzutage eine Methode bereit, mit der man die Zähne schonend, ohne Schäden am Zahnschmelz hervorzurufen, aufhellen kann. In der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Gerald Gaß und Partner in Würzburg bieten wir unseren Patienten zu diesem Zweck beispielsweise das angeleitete Home-Bleaching mit Bleichschienen an. Und so gehen wir dabei vor:

 

Der eigentlichen professionellen Zahnaufhellung, die Sie in Ihren eigenen vier Wänden durchführen können, geht eine professionelle Zahnreinigung, kurz PZR, in der Eckhauspraxis voran. Bei diesem Termin entfernen unsere speziell ausgebildeten Prophylaxeassistentinnen Zahnhartbeläge und oberflächliche Verfärbungen. Ist die PZR erledigt, müssen zunächst Abdrücke von Ihrem Gebiss genommen und schließlich Gipsmodelle Ihres Ober- und Unterkiefers hergestellt werden. Um Ihre individuellen Bleichschienen aus Kunststoff anfertigen zu lassen, arbeiten wir eng mit Zahntechnikern zusammen.

 

Sobald die Bleichschienen bei uns eingetroffen sind, kann das Home-Bleaching, das Sie unter unserer Anleitung bequem von zu Hause aus durchführen können, auch schon beginnen: Wir händigen Ihnen ein spezielles Bleichmittel aus, das in die eigens für Sie hergestellten Plastikschienen gegeben wird. Anschließend müssen Sie die Schienen über einen bestimmten Zeitraum hinweg regelmäßig tragen. Wie lange oder in welchem Rhythmus Sie Ihre Bleichschienen zu Hause – in der Nacht oder am Tag – tragen müssen, ist selbstverständlich immer vom Grad der individuell vorliegenden Zahnverfärbung abhängig und muss von Patient zu Patient entschieden werden. Während des Home-Bleachings überprüfen wir in der Zahnarztpraxis im Würzburger Eckhaus in regelmäßigen Abständen den Fortschritt der Zahnaufhellung. In der Regel ist das von uns angestrebte Ergebnis jedoch nach circa zwei bis drei Wochen erreicht.

 

Vor allem bei Patienten, die nach der Zahnaufhellung zum Beispiel weiterhin viel rauchen, Kaffee oder Tee trinken bzw. stark färbende Lebensmittel zu sich nehmen, können sich die Zähne nach einiger Zeit wieder gelblich oder gräulich verfärben. Dank der individuell für den Patienten angefertigten Plastikschienen kann das Gebiss nach Bedarf, zum Beispiel in einem Abstand von neun bis zwölf Monaten, problemlos und ohne größeren Aufwand nachgebleicht werden. Die Bleichschiene haben Sie bereits, neues Bleichmittel händigen wir Ihnen aus.

 

Haben Sie Fragen zur professionellen Zahnaufhellung mit Bleichschiene? Oder Interesse? Dann sprechen Sie uns gern darauf an!

©vvoennyy/123rf.com